Mögliche Begleiterscheinungen während der Fernheilung:

Alle Veränderungsprozesse, die durch die Behandlung angeregt werden, verlaufen in der Regel sanft. Wenn die Lebendigkeit in körperliche und seelische Bereiche zurückkehrt, können dort jedoch vorübergehend auch unangenehme Empfindungen auftreten. „Baustellen“ in Körper und Seele werden dann fühlbar. Wie aus der Naturheilkunde (z. B. Homöopathie) bekannt, zeigt dies das Einsetzen der Heilungsphase an.

Körperlich:

Schmerzen (selten), Kribbeln und andere Gefühle können anzeigen, wo im Körper etwas noch nicht ganz ausgeheilt ist und wieder zu heilen beginnt. Empfindungen von Wärme zeigen häufig das Wirken von Heilenergien des körperlichen Bereichs.

Emotional:

Festsitzende Stresse im Nervensystem und emotionale Blockaden können sich während der Behandlung lösen und die dahinterliegenden Gefühle spürbar werden. So kann es zu Empfindungen von innerer Unruhe oder z. B. Traurigkeit für die Dauer einer Behandlung kommen. Kälteempfindungen können das Wirken der seelischen Heilenergien begleiten.

Nach der ersten Fernbehandlung können die oben beschriebenen körperlichen und emotionalen Begleiterscheinungen in Ausnahmefällen einige Tage anhalten und verklingen in der Regel spätestens nach der zweiten Behandlung.

Wenn du deinen Energiehaushalt in letzter Zeit stark überbeansprucht hast, kann während und nach der Behandlung die Müdigkeit fühlbar werden, die im Nervensystem sitzt. Dies gilt ebenfalls für die Lösungsphase emotionaler Konflikte.

Der Körper hat vorübergehend vielleicht verstärktes Schlafbedürfnis, da einige Regenerationsprozesse nur im tiefen Schlaf ideal wirken können.

Die innewohnende Intelligenz und Selbstheilungskraft des Körpers

Wenn es Krankheit im Körper gibt, dann sind die inneren Selbstheilungskräfte oft blockiert. Als Geistiger Heiler kann man immer nur die Rahmenbedingungen schaffen und Impulse geben, um die Selbstheilungskräfte von Körper und Seele anzuregen.

Niemals kann man den Körper zur Gesundung zwingen oder direkt Heilung bewirken. Immer bleibt es dem Körper und der Seele überlassen, ob sie diese Impulse der Geistheilung annehmen wollen und einen Selbstheilungsprozess einleiten oder nicht.

Aus unserer Sicht sind Körper und Seele des Menschen jedoch sehr kooperationsbereit und besitzen eine innewohnende Intelligenz, die noch vielfach unbekannt ist.

Aus rechtlichen Gründen weisen wir auf Folgendes hin: Wir sind keine Ärzte oder Heilpraktiker, machen keine Diagnosen und geben keine Heilungsversprechen ab. Die Angebote auf dieser Homepage ersetzen nicht den Besuch bei einem Arzt oder seine Medikation. Alle hier erwähnten Anwendungen sind Methoden des Geistigen Heilens.
error: Achtung: Dieser Inhalt ist urheberrechtlich geschützt !!